Mitarbeiter (m/w/d) Anwendungstechnik / Verschleißschutz

Das können Sie von uns erwarten 

  • Internationaler Arbeitgeber: Wir sind ein weltweit agierendes, traditionsreiches Industrieunternehmen mit ca. 8.000 Mitarbeitern & mehr als 180 Tochter- und Beteiligungsgesellschaften präsent auf allen Kontinenten
  • Interessante & eigenverantwortliche Tätigkeiten: Wir bieten abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeiten mit eigenem Entscheidungsspielraum
  • Strukturierter Einstieg: Eine gute Betreuung und Einarbeitung durch die Vorgesetzten und Kollegen ermöglichen Ihnen einen erfolgreichen Start
  • Positive Arbeitsatmosphäre: Ein gutes Miteinander ist uns wichtig – Wir stehen für eine persönliche Zusammenarbeit mit flachen Strukturen
  • Gute Entwicklungs- und Verdienstmöglichkeiten: Wir fördern und fordern Ihre Talente, bieten sehr gute Aufstiegschancen und eine leistungsgerechte Vergütung
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr: Uns ist Ihr Wohlbefinden wichtig, weshalb wir Ihnen ausreichend Zeit zur Erholung realisieren
  • Für Verpflegung ist gesorgt: Eine Kantine am Standort bietet täglich frische und wechselnde Angebote
  • Verkehrsanbindung: Gute Erreichbarkeit durch Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr (ÖPNV) und eine Vielzahl an Park- und Fahrradstellplätzen

Das bringen Sie mit

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnologie, Mechaniker für Reifen- und Vulkanisationstechnik oder Werkstoffprüfer, idealerweise mit Weiterbildung zum Techniker oder Meister (m/w/d)
  • Sicherer Umgang mit Universal-Prüfmaschinen
  • Branchenerfahrung und Kenntnisse aus einem oder mehreren folgenden Bereichen wünschenswert: Verschleißschutz, Fördergurte, Gummi/ Elastomere, Kunststoff/ Kautschuk, Werkstoffkunde, Mess- und Prüftechnik, Vulkanisation
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse in MS-Office
  • Ein hohes Maß an Teamfähigkeit und Organisationsvermögen
  • Fließende Sprachkenntnisse in Deutsch, gute Englischkenntnisse sind wünschenswert

Das sind Ihre Aufgaben

  • Begutachtung von Reklamations- und Wettbewerbsmustern sowie Analyse von REMA TIP TOP-Produkten mit anschließender Auswertung der Ergebnisse in Form von Untersuchungsberichten
  • Unterstützung des technischen Vertriebs bei technischen Anfragen, speziell im Bereich der Fördergurte, Fördergurtverbindungen und Verarbeitung von Klebstoffsystemen
  • Begutachtung von defekten Fördergurtverbindungen und Analyse der Ausfallursache
  • Durchführung von anwendungstechnischen Untersuchungen mit anschließender Interpretation

Über uns

Die REMA TIP TOP AG ist ein weltweit agierender Systemlieferant für Material Handling und Fördersysteme sowie für Verschleiß- und Korrosionsschutz. Durch Ihren Einsatz können regionale und globale Kunden durch effektive Systeme, Konzepte, Anwendungen und Services unterstützt werden. Darüber hinaus ist das Unternehmen Spezialanbieter für die Bereiche Reifenreparatur und Werkstatteinrichtungen und bietet darin neben den jeweiligen Produkten auch Dienstleistungen sowie Konzeptplanungen für globale Key-Account Kunden an. 
In Kooperation mit dbs Delta Business Service GmbH
Einstiegslevel:
Berufserfahrene
Standort:
Poing bei München
Tätigkeit:
Mitarbeiter (m/w/d) Anwendungstechnik / Verschleißschutz
Art der Anstellung:
Vollzeit
Web Profile:
Ansprechpartner
Ansprechpartner:
Jan Czaykowski 
dbs Delta Business Service GmbH
+49 2836 911 5000
bewerbung@dbs-gruppe.de
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns darauf Sie kennenzulernen.